Schweden. Ein Land, dass man sich ohne Mücken nicht vorstellen kann. Denn es wurde kräftig Jagd auf die Rover gemacht, die ihr Sommerlager im südlichen Teil Schwedens verbrachten. Teilweise waren die Rover jedoch schneller als die Mücken, denn sie bestritten ihre Tour mit dem Auto und übernachteten jeden Abend an einem anderen Ort.

Pfingstlager 2014 in Westernohe

Am Freitag vor Pfingsten machte sich unser Stamm mit rund 50 Personen auf den Weg ins Pfingstlager. Das Ziel in diesem Jahr war das Bundeszentrum der DPSG in Westernohe (Westerwald). Dort treffen sich jedes Jahr bis zu 4000 Pfadfinderinnen und Pfadfinder um gemeinsam das Pfingstlager zu verbringen.

Februar diesen Jahres hat sich ein Teil der Roverrunde aufgemacht und ist der Einladung vom Bezirk Aachen-Land zu einem Winterlager auf dem Zeltplatz in Nettersheim nachgekommen.Wir vier Rover plus zwei Leiter haben uns auf den Weg in ein spannendes Wochenende gemacht. Auf dem Plan für den ersten Abend stand erst mal Zeltaufbau an oberster Stelle. Wir haben noch lange am Abend zusammen gesessen, geredet, gegrillt und gelacht und haben ab und zu ein paar Besucher von anderen Stämmen bei uns gehabt.